hospital veterinario althaía
especialistas al cuidado de tu animal
INICIO | PEDIR CITA
Spanish - Formal NeutroEnglishNederlands taalpakketGerman formal - Sie
  • JoomlaWorks Simple Image Rotator
  • JoomlaWorks Simple Image Rotator
  • JoomlaWorks Simple Image Rotator
Información Práctica

>> Impfung
>> Identifizierung: Chip oder Tätowierung
>> Nahrung
>> Antiparasitenmittel
>> Baden und Bürsten
>> Zahnhygiene
>> Leishmaniosis
>> Ehrliquiosis 
>> Intoxikation
>> Ein neuer Welpe

el hospitalnuestros serviciosconsejos prácticosmás información

Althaia Tierklinik
Cuesta de las Narices 40
03590 Altea, Alicante
Tel. 96 688 01 57. 96 688 08 84
Fax 96 688 08 84
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie es sehen können
Karte zeigen

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 10.30 bis 14 und von 17 bis 19 Uhr. Samstags von 10.30 bis 13 Uhr.
Neu: Schneller Hausbesuch von Veterinäreinheit.
24 Stunden Notdienst zur Verfügung.

Ask for an appointment to see our specialists
Free Online Consultation

Ehrliquiosis (Bakterielle Infektion)

Die ehrliquiosis ist eine Bluterkrankung die von einer Zecke übertragen wird.

Die Krankheit kann sich unter verschiedenen Formen andienen, je nachdem es sich handelt um eine akute, sub-akute oder chronische Phase. Oft sind die Symptome schwer erkennbar.

In der Blutanalyse kann man z.B. Anämie und Trombocitopenia (zu wenig Blutplättchen) antreffen. Häufig ist auch die Rede von spontaner Hämorragie. Es gibt aber eine spezifische Analyse um die Krankheit auf der Spur zu kommen (Immuno fluorescencia indirecta).

Die Vorbeugung ist hier wichtiger als je: wir müssen das Tier gegen Zecke schützen.

 
inicio.die klinik.unser stab.infrastruktur.hauptaktivitäten.veterinary dermatology. veterinary surgery.ecography.vaccination protocols.
ads.links.news.privatsphäre.location.ask us for an appointment
copyright © 2014 Hospital Veterinario Althaía